U16-Wahl | Frank Schniske

Ein tolles Interview mit Yuna und Jana für die U16-Kommunalwahl in Würselen. Vielen Dank auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung, die die Organisation übernommen haben. Hoffentlich gehen viele Kinder und Jugendliche wählen. Frank Schniske – Ihr Bürgermeisterkandidat für Lesen Sie weiter!

Einteilung des Wahlgebietes der Stadt Würselen in Wahlbezirke für die Kommunalwahlen am 13. September 2020

Gemäß § 6 des Gesetzes über die Kommunalwahlen im Land Nordrhein Westfalen (Kommunalwahlgesetz- KWahlG NRW) in der Fassung der Bekanntmachung vom 30. Juni 1998 (GV.NRW. S. 454, 509, 1999 S.70), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 11. April Lesen Sie weiter!

FDP für Hamburg: Aus der Mitte für die Mitte der Gesellschaft!

„Morgen wählen die Hamburgerinnen und Hamburger eine neue Bürgerschaft. Dazu erklären Katja Suding und Christian Lindner in einer kurzen Videobotschaft noch einmal, wie wir Freie Demokraten als Partei aus der Mitte für die Mitte der Gesellschaft und für Hamburg eintreten. Lesen Sie weiter!

Kritik am Verhalten der CDU-Fraktion

Die von der CDU-Fraktion eingereichte Klage, die Rechtsmäßigkeit der Wahl des Geschäftsführers sowie die Beanstandung der Ausschreibung der Stelle, die die im Rat der Stadt vertretenden Fraktionen, einstimmig beschlossen haben, ist von der Kommunalaufsicht in allen Punkten abgewiesen worden. Nach Lesen Sie weiter!

FDP beschließt auf Parteitag, eigenen Bürgermeisterkandidaten zu stellen

„Wahlkampf hat zu früh begonnen“ Würselen. Auf dem gut besuchten Parteitag der FDP Würselen berichtete Vorsitzender Markus Carduck von den zurückliegenden Aktivitäten des Ortsverbands. Seinen Schwerpunkt setzte er auf den kommenden Kommunalwahlkampf, den die anderen Parteien seiner Meinung nach schon Lesen Sie weiter!

FDP Europawahl 2019 – Für ein neues Europa in liberaler Tradition

Der Bundesvorstand der Freien Demokraten hat FDP-Generalsekretärin Nicola Beer als Kandidatin für die Spitzenkandidatur zur Europawahl 2019 nominiert. Der Vorschlag ist im Bundesvorstand einstimmig getroffen und mit Begeisterung aufgenommen worden. Mit „Europa im Herzen und gleichzeitig vernünftigen Vorschlägen“ will Nicola Lesen Sie weiter!